KURATORIUM

Struktur

Oberstes Organ der Stiftung ist das Kuratorium. Es besteht aus mindestens sechs, höchstens jedoch zwölf Mitgliedern. Die Mitglieder können aus dem Kreise der Angehörigen der Familie Simon weitere Mitglieder jeweils für die Dauer von 5 Jahren berufen. Aus ihrer Mitte wählen sie den Vorsitzenden und seinen Stellvertreter.
Die Mitglieder des Kuratoriums sind grundsätzlich ehrenamtlich tätig. Sie haben Anspruch auf Ersatz der ihnen entstandenen angemessenen Aufwendungen.

Aufgabe

Das Kuratorium beschließt über die Verwendung der Stiftungsmittel und ist beschlussfähig, wenn mehr als die Hälfte seiner Mitglieder einschließlich des Vorsitzenden oder seines Stellvertreters an der Beschluss­fassung mitwirken.

Mitglieder

A. Peters
Vorsitzende
F. Berenthin
Stellvertretende Vorsitzende
I. von Kamp
Stellvertretende Vorsitzende
Dr. S. Stolte
Vertreter des Stifterverbandes
Dr. M. Beggerow
Kuratoriumsmitglied
S. Beggerow
Kuratoriumsmitglied
Dr. F. Gohlke
Kuratoriumsmitglied
S. Jauslin
Kuratoriumsmitglied
U. Jauslin-Simon
Kuratoriumsmitglied
S. Nanz
Kuratoriumsmitglied
R. Pieck
Kuratoriumsmitglied
K. Fuchs
Kuratoriumsmitglied